Unser Zugcafe hat Geburtstag

Unser Zugcafe hat Geburtstag

 

Unser Zugcafe hat Geburtstag – der Wagen ist 90 Jahre alt.
Gebaut wurde er 1928 von der Deutschen Reichsbahn als Schnellzugwagen 3. Klasse. Seine Bezeichnung: C 4ü-28.

 

 

 

 

Lebenslauf:

Der Wagen wurde vermutlich bis in die 1970er Jahre als Reisezugwagen 2. Klasse genutzt. Danach baute die DB ihn zum Bahndienstwagen um und stationierte ihn beim Gleisbauhof Opladen als „Bahnhofswagen 65 769-2“. Er diente der Unterbringung fremder Gleisbauarbeiter und hatte innen 4 Abteile mit je 2 Stockbetten, ein Duschabteil, ein Küchenabteil mit Essecke sowie eine kleine Bar. Seit 2001 ist er im Eisenbahn- und Heimatmuseum Erkrath-Hochdahl e.V. Er wurde in den letzten Jahren in ein Zugcafe umgebaut. Eine voll eingerichtete Küche und ein Mehrzweckraum sind derzeitige Inneneinrichtung.


Technische Daten des Originalfahrzeuges:

Dienstmasse:                              44 t

Länge über Puffer:                     21.720 mm

Länge des Wagenkastens:       20.420 mm

Breite des Wagenkastens:       2.920 mm

Höhe über SO:                            3.933 mm

Anzahl der Abteile:                     10

Sitzplätze 3. Klasse:                  80

Unser Zugcafe hat Geburtstag