Aktuelles

Nathan (to go) am 12. März

Mit einem kulturellen Highlight starten wir in die Saison 2019.

Nathan (to go) am 12. März

Das Düsseldorfer Schauspielhaus gastiert am 12. März im Lokschuppen Hochdahl. Gespielt wird die mobile Inszenierung „Nathan (to go)“ von Gotthold Ephraim Lessing. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Die Karten (Preis 18,00 Euro) sind an folgenden Stellen erhältlich:

  • Kulturamt der Stadt Erkrath
  • Buchhandlung Weber am Hochdahler Markt
  • Restaurant Olive, direkt neben dem Lokschuppen

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit der telefonischen Vorbestellung beim Eisenbahn- und Heimatmuseum. Herr Neukirchen (Tel. 02104-33841) nimmt die Bestellungen entgegen und die Karten liegen dann zur Abholung an der Fahrkartenausgabe unserer Abendkasse bereit.

Es werden keine festen Sitzplätze vergeben. Deshalb öffnet der Lokschuppen schon ab 18.30 Uhr. Um die Zeit bis zum Beginn der Veranstaltung zu überbrücken, bieten wir ein Catering mit Getränken und Brezeln an.

Unser vielbesuchter Weihnachtsmarkt

An den ersten beiden Adventwochenenden fand wieder traditionell unser Weihnachtsmarkt rund um den Lokschuppen statt.

Unser vielbesuchter Weihnachtsmarkt
Foto: R. Fellenberg

Viele Besucherinnen und Besucher haben die Gelegenheit genutzt, an den Ständen im Lokschuppen Handwerkliches und Geschenke, wie Modeschmuck, Glasarbeiten, Bilder, Karten, Keramiken, Schals und Filzarbeiten, Stricksachen sowie Liköre und Gelees, aber auch Bücher einzukaufen.

Ein besonderes Highlight für die Kinder war das Glasfusing, wo selbst gestaltete kleine Kunstwerke entstanden sind.

 

 

Mehr

Weihnachtsmarkt rund um den Lokschuppen Hochdahl

Am 1. und 2. Adventswochenende erwarten Sie im winterlich-gemütlichen Ambiente rund um den historischen Lokschuppen Hochdahl viele Überraschungen.

Weihnachtsmarkt rund um den Lokschuppen HochdahlAuf dem vorweihnachtlichen Markt im Lokschuppen finden Sie Handwerkliches und viele Geschenkideen. Das reicht von Karten und Keramiken über Schals und Filzarbeiten bis hin zu Modeschmuck, Stricksachen oder Liköre und Gelees, um nur einiges zu nennen. Und die Kinder können das Glasfusing selbst ausprobieren.

Der Weihnachtsmarkt hat geöffnet:

Samstags (1.12. und 8.12.) von 14 bis 20 Uhr

Sonntags (2.12. und 9.12.) von 12 bis 19 Uhr

 

Mehr

Modellbahnen im Lokschuppen

Modelltage im historischen Lokschuppen Hochdahl mit kleinen und größeren Eisenbahnanlagen  aus Düsseldorf, Kaarst und Wuppertal, dem Mettmanner Spielwarengeschäft „Spiel+Bahn“, Kartonmodellbauern, unserem Eisenbahn-Flohmarkt und vieles mehr.

Erstmals gibt es den Kartonbastelbogen zu unserem historischen Lokschuppen im Maßstab 1:87.

Die Schuppentore öffnen sich für unsere großen und kleinen Besucher

Sonntag, 04.11.       10 bis 18 Uhr

Mittwoch, 07.11        15 bis 18 Uhr

Samstag, 10.11.       11 bis 18 Uhr

Sonntag, 11.11.       10 bis 17 Uhr

Eintritt 2 Euro für Erwachsene. Jugendliche ab 14 Jahre zahlen 1 Euro und für Kinder unter 14 Jahren ist der Eintritt frei!