Buch „Transportbahnen in Hochdahl und Umgebung“ neu aufgelegt

Buch „Transportbahnen in Hochdahl und Umgebung“ neu aufgelegt

Auf Grund der hohen Nachfrage hat das Eisenbahn- und Heimatmuseum das Buch „Transportbahnen in Hochdahl und Umgebung“ neu aufgelegt.

Das im August 2017 erschienene Buch von Uwe Berndt war seit Mitte vorigen Jahres ausverkauft. Jetzt wurde es überarbeitet. Der Autor Uwe Berndt hat neue Erkenntnisse auf Grund von Leserzuschriften und weiteren Recherchen aufgenommen. Diese beziehen sich einmal auf den Bereich der Bracker Mühle, wo sich seinerzeit Werkstatt- und Betriebsgebäude der Bahn befanden. Neu ist auch die Karte mit Stand 1928 zu den Gleisstrecken im Bereich der Grube 7. Weiterhin fanden sich im Landesarchiv NRW eine Dienstanweisung mit Karte zum Betrieb der Anschlussbahn vom Bahnhof Hochdahl zu den Sandgruben bei Millrath.

 

Das Buch zum Preis von 21,00 Euro ist beim Verein im Lokschuppen erhältlich.

Interessenten melden sich bitte unter 0211 30269005 oder senden eine E-Mail an info@lokschuppen-hochdahl.de, um einen Abholtermin zu vereinbaren.

 

 

Buch „Transportbahnen in Hochdahl und Umgebung“ neu aufgelegt