4. März – Düsseldorfer Schauspielhaus gastiert im Lokschuppen

4. März - Düsseldorfer Schauspielhaus gastiert im Lokschuppen
Foto: Thomas Rabsch

Mit einem kulturellen Highlight starten wir in die Saison 2020.

Das Düsseldorfer Schauspielhaus gastiert am 4. März im Lokschuppen Hochdahl. Gespielt wird die mobile Inszenierung „Parzival (to go)“ von Tankred Dorst — Mitarbeit Ursula Ehler.

Beginn ist um 20.00 Uhr.

 

Die Karten zum Preis von 20,00 Euro erhalten Sie beim Eisenbahn- und Heimatmuseum. Kartenbestellungen werden unter Email info@lokschuppen-hochdahl.de entgegengenommen.

 

 

 

 

 

4. März – Düsseldorfer Schauspielhaus gastiert im Lokschuppen