Unser neues Buch „Die Reise- und Arbeitswelt der 70er Jahre“

Unser neues Buch „Die Reise- und Arbeitswelt der 70er Jahre“

Pünktlich zum Weihnachtsmarkt erscheint unser nächstes Buch mit dem Titel „Die Reise- und Arbeitswelt der 70er Jahre“  mit dem Untertitel „Liegewagenbetreuer bei der Deutschen Schlaf- und Speisewagengesellschaft (DSG)“ von Armin Gärtner.

 

In den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts setzte die damalige Deutsche Schlaf- und Speisewagengesellschaft (DSG) in Nachtzügen der Deutschen Bundesbahn zahlreiche Liegewagen und Schlafwagen ein. Mit diesen Nachtzügen erreichten Fahrgäste zahlreiche innerdeutsche Städte und Gebiete sowie viele Urlaubsgebiete in Österreich und Italien.
Der Autor beschreibt, wie er in diesen Jahren als Liegewagenbetreuer der DSG gearbeitet hat und wie die Tätigkeit als Betreuer ablief. Zugleich werden die Nachtzüge aus dem Sommerfahrplan 1976 dargestellt, die von Dortmund aus eingesetzt und betreut wurden. Das Buch zeigt somit eine Reise- und Arbeitswelt, die heute kaum noch vorstellbar ist.

 

Unser neues Buch „Die Reise- und Arbeitswelt der 70er Jahre“