Month: November 2017

Wir trauern um unser Gründungs- und Ehrenmitglied Friedrich Kampschulte

Wir trauern um unser Gründungs- und Ehrenmitglied Friedrich Kampschulte.

„Fritz“, wie ihn alle nur genannt haben, hat unseren Verein 1991 mit gegründet. Er hat sich sehr aktiv für den Aufbau des Eisenbahn- und Heimatmuseums im historischen Lokschuppen eingesetzt. Viele Jahre war er Vorsitzender des Vereins. Für seine Verdienste wurde ihm die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

„Fritz“ war mit großem Engagement gesellschaftlich aktiv. So war auch mehr als 30 Jahre Vorsitzender des Bürgervereins Hochdahl und unterstützte soziale Projekte. Für seine Leistungen wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz und dem Rheinlandtaler ausgezeichnet.

Wir werden ihn in sehr guter Erinnerung behalten!

Friedrich Kampschulte und seine Ehefrau Anni am 4. Mai 2009

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Textilmarkt am 12. November

Morgen findet wieder der beliebte Textil- und Accessoires-Markt “Von Frau für Frau” im historischen Lokschuppen Hochdahl statt.

Angeboten werden qualitativ hochwertige Secondhand-Kleidung und –Accessoires. Es gibt keine Stoffe, wie in dieser Woche in der Zeitung leider falsch angekündigt.

Was es aber gibt, ist Kaffee und selbstgebackener Kuchen im schönen Ambiente des „Zugcafés“ am historischen Bahnsteig.

Der Eintritt ist frei!