neanderland ERLEBNISTOUREN zu Besuch im Lokschuppen

Im Rahmen einer geführten Bustour zum Thema „Kalk, Erz, Eisen (Wülfrath und Erkrath)“ waren gestern die neanderland ERLEBNISTOUREN zu Besuch im Lokschuppen.

neanderland ERLEBNISTOUREN zu Besuch im Lokschuppen

Die Teilnehmer erfuhren viel Wissenswertes rund um die Geschichte der ersten Eisenbahn in Westdeutschland, die ab 1838 zwischen Düsseldorf und Erkrath fuhr. Schließlich führten Eisenerzfunde beim Streckenbau zum Bau einer Eisenhütte im Ortsteil Hochdahl. Der dafür benötigte Kalk wurde auf Schmalspurgleisen aus dem Neandertal  zur Hütte transportiert.

neanderland ERLEBNISTOUREN zu Besuch im Lokschuppen

 

neanderland ERLEBNISTOUREN zu Besuch im Lokschuppen

Schreibe einen Kommentar